Ballmaschine

Benutzungsordnung Ballmaschine Spinfire Pro 2

  1. Allgemeines

  • Die Ballmaschine ist Eigentum der Tennisclubs.
  • Das Gerät wird nicht an andere Clubs oder unberechtigte Personen ausgeliehen.
  • Der Vorstand kann jederzeit und ohne Angabe von Gründen die Benutzung der Ballmaschine einschränken oder gänzlich untersagen.
  • Die Gebrauchsanweisung, die Nutzungsordnung und allgemeine Hinweise zum Gerät finden Sie unter Bedienungsanleitung.
  1. Benutzung
  • Der Stellplatz der Ballmaschine ist im Clubraum. Die Beauftragten für die Ballmaschine sind derzeit Alexander Landau und Karola von Sturm.
  • Beim Gerät befinden sich eine Gebrauchsanweisung und entsprechendes Zubehör.
  • Die Materialien inkl. Bälle sind nach Gebrauch wieder ordnungsgemäß und voll-   ständig zurückzulegen.
  • Die Benutzung des Gerätes ist ausschließlich eingewiesenen Personen gestattet.
  • Während des laufenden Spielbetriebs (Mannschaftsspiele, Turniere) ist die Benutzung untersagt.
  • Die Benutzung darf ausschließlich bei trockenem Wetter erfolgen. Bei Regen und Feuchtigkeit mit nassen Bällen oder nassen Plätzen ist eine Inbetriebnahme ausdrücklich untersagt.
  1. Kosten

    Wir erheben für die Nutzung durch unsere Mitglieder eine Gebühr von 5,–€/Std.
    Mit der Gebühr werden die laufenden Kosten (Kauf neuer Bälle, Wartung etc.) tlw. gedeckt.
  1. Zubehör

    Betriebsanleitung, Netzteil
    Fernbedienung

  2. Reservierung

    Die Ballmaschine wird über das Online-Buchungssystem gebucht. Als Spielpartner wird die Ballmaschine angewählt. Die Berechnung der 5 € erfolgt automatisch.
    Bitte bei der Buchung darauf achten, dass die Ballmaschine pro Stunde nur einmal gebucht ist. Das System verhindert die Parallelbuchung nicht.
  1. Haftung
  • Die Benutzung des Geräts erfolgt auf eigene Gefahr. Der Club als Eigentümer lehnt jede Haftung für Schäden (auch gegenüber Dritten), die im Zusammenhang mit   der Benutzung der Ballmaschine entstehen, ab.
  • Wer die Ballmaschine unsachgemäß behandelt oder ihr grob fahrlässig Schaden zufügt, hat für den entstandenen Schaden aufzukommen.
  1. Störungen

    Auftretende Störungen, Mängel und/oder Defekte am Gerät sind umgehend an die Beauftragten zu melden.

 Der Vorstand

Mai 2022              

Die Ballmaschinen-Beauftragten sind:

Alexander Landau Tel. 0170 238 5268
Karola von Sturm Tel. 0152 3353 7555

Weitere Infos zur Ballmaschine unter:

Bedienungsanleitung (PDF)

20210514_Bedienungsanleitung_SpinfirePro2

Video: https://www.youtube.com/watch?v=ojkzKx7AWKU